Freitag, 2. Dezember 2016

Nikolausgeschenk


Ihnen fehlt noch ein passendes Nikolausgeschenk? Wie wäre es mit einer Eintrittskarte zur zauberhaften Winterwelt? Es gibt noch Karten!

Montag, 31. Oktober 2016

In 6 Wochen ist es soweit: Zauberhafte Winterwelt im Konzerthaus Karlsruhe

Zauberhafte Winterwelt in genau 6 Wochen - verpassen Sie dieses einmalige Konzerterlebnis nicht und sichern Sie sich noch heute Ihre Tickets für dieses außergewöhnliche Programm.
karten[at]orchester-dhbw-ka.de

Freitag, 14. Oktober 2016

Musik zum Reformationsjubiläum 2017


Im Jahr 2017 werden viele Konzertprogramme Bezug auf das große Jubiläum „Luther 2017 und 500 Jahre Reformation“ nehmen. Auch wir möchten uns daran beteiligen und die 5. Sinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Aufführung bringen, mit der Mendelssohn dem Reformator Martin Luther und dem Protestantismus ein musikalisches Denkmal gesetzt hat.

 Aufführungstermin: 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) um 19:00 Uhr
Evangelische Emmauskirche Karlsruhe

 

 

Außergewöhnlicher Adventsnachmittag


Das Sinfonieorchester an der Dualen Hochschule Karlsruhe hat sich in den letzten Jahren einen Namen mit außergewöhnlichen Konzerten gemacht. Außergewöhnliches ist also zu erwarten, wenn das Orchester am dritten Advent gemeinsam mit der Ballettschule Corpus, Solisten des Badischen Staatstheaters und dem Badischen JugendChor das Publikum in eine „Zauberhafte Winterwelt mit Musik, Tanz und Gesang“ entführt. Dort erklingt dann eine Reihe hören- u. sehenswerter Kompositionen, von Nicolai über Tschaikowsky bis zu John Williams. Ein Highlight steuert Flavio Salamanka bei, der als erster Solo-Balletttänzer am Badischen Staatstheater weit über die Region Karlsruhe hinaus bekannt ist Wenn die Musik aus dem Film „Home Alone“ ihren winterlich-kuscheligen Glanz verbreitet, dürfte sich auch der letzte Zweifler vom Zauber der Weihnachtszeit überzeugen und gefangen nehmen lassen. Die musikalische Leitung hat erneut Matthias Böhringer, mit dem das Orchester sich in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt hat.
Man darf also wieder auf einen adventlichen Nachmittag gespannt sein, der Jung & Alt bezaubern wird!
Kartenreservierung unter karten[at]orchester-dhbw-ka.de
 

Dienstag, 27. September 2016

Coming soon


Zauberhafte Winterwelt mit Musik, Tanz und Gesang am 11. Dezember 2016 um 11:00 & 16:00 Uhr im Konzerthaus Karlsruhe

Programm: Orchester- und Chormusik von Nicolai, Tschaikowsky, Puccini, Gjeilo, Williams u.a.

Karten zu je 12,50 Euro bitte unter karten[at]orchester-dhbw-ka.de reservieren.




Wandelkonzert am 21. Mai 2017 im malerischen Gochsheim mit passendem Programm zum Reformationsjahr

4. Karlsruher Proms „Von Mozart bis Morricone“ am 15. Juli 2017 im Konzerthaus Karlsruhe







  
 

Samstag, 23. Juli 2016

Es sind noch ein paar Plätze frei...

Für zukünftige Mitspielerinnen und Mitspieler haben wir noch freie Plätze bei den Streichern und vereinzelt auch bei den Bläsern!

Für die nächsten Auftritte ist wieder ein tolles Programm geplant - weitere Programminformationen folgen demnächst.

Kontaktaufnahme unter info[at]orchester-dhbw-ka.de



»Ab dem dritten Mal ist’s Tradition«




Ausverkauftes Konzerthaus - Von Wagner bis Walt Disney - Dirigent Matthias Böhringer - Stehende Ovationen

Auch im dritten Jahr ihres Bestehens hat das Proms-Konzert am 16. Juli 2016 wieder viele Musikbegeisterte in das Karlsruher Konzerthaus gezogen, die den Klängen des Sinfonieorchesters an der Dualen Hochschule Karlsruhe, dem Ensemble proVocal Münzesheim, dem Badischen JugendChor und den hervorragenden Gesangssolisten Simone Hirsch und Cornelius Lewenberg unter der leidenschaftlichen musikalischen Leitung von Matthias Böhringer lauschten.





Mit viel Engagement und Leidenschaft wurde erneut eine musikalische Entdeckungsreise mit vielen Überraschungen gestaltet und wertvolle (teilweise unbekannte) Noten-Schätze direkt bei Komponisten und anderen Organisationen im In- und Ausland geborgen.




Die musikalische Entdeckungsreise unter dem Motto „Von Wagner bis Walt Disney“ begann mit einem Werk des deutschen Komponisten von Weltrang: Richard Wagners „Einzug der Gäste“ aus der Oper  Tannhäuser. Es folgten der Marsch "Pomp & Circumstances" Nr. 4 von Edward Elgar und anschließend beeindruckte ein speziell für diesen Anlass gebildeter Projektmännerchor mit Griegs "Landkjening".



Die beiden Gesangssolisten Simone Hirsch und Cornelius Lewenberg konnten ihre stimmlichen Fähigkeiten unter anderem mit der melancholischen Baritonarie „Mein Sehnen, mein Wähnen“ aus Korngolds Oper „Die tote Stadt“ und der leidenschaftlichen Sopranarie „Liebe du Himmel auf Erden“ aus Lehárs Operette „Paganini“ zeigen.




Puccinis „La Tregenda“ aus der Oper „Le Villy“ folgte am Ende der ersten Konzerthälfte die weltbekannte Schlussszene der Oper „Turandot“.


Weiter ging es mit einer olympischen Hymne von John Williams und der Aufführung der Orchestersuite zum Film „Der Schuh des Manitu“ sowie einer Reise mit John Barrys Filmmusik nach Afrika. Simone Hirsch konnte ihre Wandlungsfähigkeit zeigen, indem sie sich in den Bösewicht Macavity aus Andrew Lloyd Webbers Musical „Cats“ versetzte.




Als monumentales Finale erklang ein Ausschnitt des erfolgreichsten Disney-Musicals aller Zeiten, bei dem Orchester und Chor mit dem 14-stimmigen Gesang aus „Circle of Life“ begeisterten.


Sicher ist, dass die Tradition der Karlsruher "Proms" auch weiterhin fortgesetzt wird: 4. Karlsruher Proms am 15. Juli 2017 im Konzerthaus Karlsruhe unter der Leitung von Matthias Böhringer und dem Sinfonieorchester an der DHBW Karlsruhe!






!






Dienstag, 28. Juni 2016

Programmheft der 3. Karlsruher Proms: Von Wagner bis Walt Disney

Das Programmheft der 3. Karlsruher Proms in voller Länge: Für alle, die sich heute schon auf das Konzert vorbereiten wollen oder für diejenigen, die nachlesen möchten, was sie am 16. Juli 2016 verpassen!

Link: Programmheft 3. Karlsruher Proms

Dienstag, 14. Juni 2016

3. Karlsruher Proms ausverkauft!

Mit bewährten Gästen (Solisten der HfM und beispielsweise dem preisgekrönten Chor proVocal Münzesheim) wird „Das andere Orchester“ am 16. Juli 2016 unter der musikalischen Leitung von Matthias Böhringer zum dritten Mal in Folge im ausverkauften Konzerthaus ein vielfältiges Proms-Programm bieten.
Am Abend wird es keine Abendkasse geben!


Samstag, 14. Mai 2016

Orchestersuche in Karlsruhe

Du suchst ein Orchester in Karlsruhe? Du möchtest anspruchsvolle oder außergewöhnliche Literatur kennenlernen und mit einem engagierten Dirigenten und anderen Musikern aufführen?
Wenn Du wissen willst, ob das Sinfonieorchester an der DHBW Karlsruhe etwas für Dich ist, dann nehme ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf.
Für das Wintersemester (Probenbeginn am 12. September 2016) sind neben guten Streichern folgende Positionen zu besetzen:
3. Horn, Trompete und 3. Posaune
Kontaktaufnahme unter info[@]orchester-dhbw-ka.de

3. Karlsruher Proms findet in 9 Wochen statt


Mittlerweile ist die Karlsruher Proms aus dem Karlsruher Kulturleben nicht mehr wegzudenken. Auch im 3. Jahr des Bestehens dieser Konzertreihe wird das Proms-Konzert unter dem Motto "Von Wagner bis Walt Disney" am 16. Juli 2016 wieder viele Musikbegeisterte in das Karlsruher Konzerthaus locken.

Mit viel Engagement und Leidenschaft gehen wir immer wieder auf musikalische Entdeckungsreise, damit wir unserem Publikum außergewöhnliche Konzerte voller Überraschungen bieten können. Dabei scheuen wir keine Mühe und besorgen uns beispielsweise Noten direkt bei Komponisten oder leihen diese im Ausland aus.

Unsere musikalische Entdeckungsreise unter dem Motto „Von Wagner bis Walt Disney“ beginnt mit einem umstrittenen deutschen Komponisten von Weltrang und wird beim erfolgreichsten Disney-Musical aller Zeiten enden.

Aktuell gibt es für den Abend im Karlsruher Konzerthaus nur noch 10 freie Einzelplätze!




Montag, 25. April 2016

Probenwochenende in Baerenthal


Das kalte Wetter hätte eigentlich besser zum kommenden Winterkonzert gepasst - tatsächlich stand das Probenwochenende aber im Zeichen der 3. Karlsruher PROMS am 16. Juli. Wie im letzten Jahr fand es im elsässischen Baerenthal statt, und wieder boten sich den knapp 50 Mitwirkenden beste Probebedingungen. Unter der Leitung von Matthias Böhringer wurde konzentriert gearbeitet, so dass man beim vielseitigen PROMS-Programm "Von Wagner bis Walt Disney" einen großen Schritt weiter kam. Am Abschlusstag stand  ein besonderes Highlight auf dem Programm: In einem Cajon-Workshop brachte der Schlagzeuger Kilian Böttger, schon häufig Gastmusiker beim DHBW-Orchester, den Teilnehmern die Geheimnisse fremdartiger Rhythmusstrukturen und abrupter Rhythmuswechsel näher, von denen speziell das kommende PROMS-Programm einige bereithält.
Fazit: ein wieder in jeder Hinsicht gelungenes Probenwochenende!