Montag, 25. April 2016

Probenwochenende in Baerenthal


Das kalte Wetter hätte eigentlich besser zum kommenden Winterkonzert gepasst - tatsächlich stand das Probenwochenende aber im Zeichen der 3. Karlsruher PROMS am 16. Juli. Wie im letzten Jahr fand es im elsässischen Baerenthal statt, und wieder boten sich den knapp 50 Mitwirkenden beste Probebedingungen. Unter der Leitung von Matthias Böhringer wurde konzentriert gearbeitet, so dass man beim vielseitigen PROMS-Programm "Von Wagner bis Walt Disney" einen großen Schritt weiter kam. Am Abschlusstag stand  ein besonderes Highlight auf dem Programm: In einem Cajon-Workshop brachte der Schlagzeuger Kilian Böttger, schon häufig Gastmusiker beim DHBW-Orchester, den Teilnehmern die Geheimnisse fremdartiger Rhythmusstrukturen und abrupter Rhythmuswechsel näher, von denen speziell das kommende PROMS-Programm einige bereithält.
Fazit: ein wieder in jeder Hinsicht gelungenes Probenwochenende!